ABUS Z-Wave Funk-Steckdose

Dank der Z-Wave Funk-Steckdose von Abus lassen sich eigenständig nicht Smart-Home-fähige elektronische Geräte zur bequemen Fernsteuerung via App oder Sprachbefehl einbinden. – benötigt für den Betrieb ein zertifiziertes Z-Wave-Gateway (siehe Zubehör) – Einbindung über Z-Wave-Apps, beispielsweise kostenlose App ABUS Z-Wave ONE (iOS, Android) – manuelle Bedientaste – blaue LED-Statusanzeige – Energie-Messfunktion – Repeater-Funktion – Lieferumfang: ABUS Z-Wave Funk-Steckdose, Kurzanleitung und Sicherheitshinweise – Funkfrequenz: 868,42 (Z-Wave PLUS, Europa) – maximale Reichweite: 100 m im Freifeld; 20 m im Gebäude – Betriebstemperatur: 0 bis + 25 °C – maximale Luftfeuchtigkeit: 90 % – maximale Gesamtleistung der versorgten Geräte: 2300 W

Das könnte dir auch gefallen: