ABUS Z-Wave Funk-Multisensor

Der ABUS Z-Wave Multisensor ist ein wahres Multi-Talent für den Innenbereich. Er dient als klassischer Bewegungsmelder und misst zudem Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Lichtstärke – alles in einem Gerät. – Messung von Bewegung, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Lichtstärke – benötigt für den Betrieb ein zertifiziertes Z-Wave-Gateway (siehe Zubehör) – Einbindung und Datenanzeige über Z-Wave-Apps, beispielsweise kostenlose App ABUS Z-Wave ONE (iOS, Android) – Netzwerk-Taste für Inklusion, Exklusion und Reset – LED-Statusanzeige – Lieferumfang: ABUS Z-Wave Multisensor, Batterie, Schrauben und Dübel, Kurzanleitung und Sicherheitshinweise – Stromversorgung: 1 x CR123, 3 V ( Ladestandswarnung einstellbar von 10 bis 50 %) oder via Kabel USB zu Micro-USB – Passiver Infrarotsensor: 5 m Reichweite, 110 ° horizontale Erfassung, 10 einstellbare Empfindlichkeitsstufen – Thermometer: 0 bis + 40 °C – Hygrometer: 0 bis 90 % Luftfeuchtigkeit – Lichtsensor: 0-65528 Lux – Funkfrequenz: 868,42 (Z-Wave PLUS, Europa) – maximale Reichweite: 100 m im Freifeld; 20 m im Gebäude – Betriebstemperatur: 0 bis + 40 °C – Stromaufnahme: Standby 0,015 mA; bei Auslösung 38 mA – Funkfrequenz: 868 MHz – Reichweite: max. 100 m im Freifeld; max. 30 m im Gebäude – unterstützt Firmware-Updates, Z-Wave Network Security, Z-Wave AES-128 Security, Z-Wave Plus, Security S2 Classes

Das könnte dir auch gefallen: